30 Jahre BAM: Plattform Nummer Eins für die Berufswahl

22.10.18 / Vom 8. bis 12. November 2018 öffnet die BAM auf dem BERNEXPO-Gelände zum 30. Mal ihre Tore. Die grösste und traditionsreichste Messe für Grundbildung im Espace Mittelland ist der Treffpunkt für wissbegierige Schülerinnen und Schüler, deren Eltern sowie Lehrpersonen und punktet in diesem Jahr mit Speed-Dating und Digitalisierung im Bewerbungsprozess.

Die BAM beweist mit ihrer Jubiläums-Ausgabe, dass sie nach wie vor die Plattform Nummer Eins für Jugendliche in der Berufswahlphase im Espace Mittelland ist. «Unter dem Motto ‘Berufe erleben’ bieten wir einen tempo- und abwechslungsreichen Jubiläums-Event zum Anfassen, Riechen, Sehen und Hören», erklärt Messeleiterin Anna Herrmann. «Die Jugendlichen können bei rund 100 Ausstellenden um die 400 Berufsbilder entdecken und erhalten dabei den nötigen Durchblick im dichten Berufswahldschungel.»

BAM-Campus: Tipps für die Online-Bewerbung

Immer mehr akzentuiert sich für Jugendliche – und deren Eltern – das Thema Online-Bewerbung und die damit verbundenen Herausforderungen. Die Jubiläums-BAM setzt deshalb die Digitalisierung im Bewerbungsprozess stärker in den Fokus. «Wir schenken diesem Thema auf dem BAM-Campus viel Beachtung. Ein Besuch der Vorträge mit zahlreichen Tipps & Tricks in der Halle 3.0 lohnt sich», so Anna Herrmann weiter. Dank der erfolgreichen ersten Durchführung im letzten Jahr steht auch wieder ein Lehrstellen-Speed-Dating auf dem Programm. Dabei können sich Schülerinnen und Schüler im 5-Minuten-Takt bei Unternehmen vorstellen und erhalten mit etwas Glück den Zuschlag für ein begehrtes Vorstellungsgespräch.

Eindrücke der SwissSkills vertiefen

Aufgrund der SwissSkills, welche im September auf dem BERNEXPO-Gelände über die Bühne gegangen sind, wird die BAM heuer zwei Monate später durchgeführt als im Vorjahr. «Die BAM ist jedoch nicht einfach eine zweite Ausgabe der SwissSkills. Mit den SwissSkills wurden die Jugendlichen inspiriert, sensibilisiert und ihr Interesse wurde geweckt. An der BAM können sich die Jugendlichen nun vertieft über die einzelnen Berufsbilder informieren und ihren Berufswunsch noch verstärken», hält Anna Herrmann fest.

BERNEXPO-Gelände wird zur Bildungshauptstadt

Parallel zur BAM findet auf dem BERNEXPO-Gelände vom 7. bis 9. November 2018 auch die grösste nationale Fachmesse Swissdidac & Worlddidac Bern statt. Lehrpersonen, Schulleitende und Bildungsverantwortliche finden in den Hallen 2.2 und 3.2 die neusten Trends im Bildungsbereich. Mit ihrem Ticket für die BAM 2018 erhalten die Lehrpersonen kostenlos auch Zutritt an die Swissdidac & Worlddidac Bern.

Partner

BERNEXPO AG   Mingerstrasse 6   CH-3000 Bern

youtubetwitterfacebook