BEA: Adrian Affolter ist neuer Bereichsleiter

08.10.18 / Personelle Veränderungen bei der BEA: Per 1. Oktober übernimmt Adrian Affolter die Position von Rolf Krähenbühl, der dem Team in neuer Funktion erhalten bleibt. Gemeinsam haben die beiden schon die BEA 2018 erfolgreich geplant und realisiert. Zum gleichen Zeitpunkt kommt Diana Stettler als Mutterschaftsvertretung in der Projektleitung hinzu.

Als neuer Bereichsleiter bringt Adrian Affolter mehrere Jahre Leadership-Erfarung mit. Von 2010 bis 2017 hatte er die Ressortleitung «Märkte & Support» beim Berner Bauern Verband inne. Ausserdem war er fünf Jahre lang Geschäftsführer der PO LOBAG und der LOBAG Milch AG. Auf die Expertise von Rolf Krähenbühl kann das Team weiterhin zurückgreifen. Er wechselt per sofort in die Projektleitung und engagiert sich auch zukünftig mit seinem breiten Netzwerk und seiner umfassenden Erfahrung für den grössten Gesellschaftsevent der Schweiz.

«Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe»

Adrian Affolter zeigt sich optimistisch: «Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe und die Herausforderungen, die sie mit sich bringt. Gleichzeitig bin ich froh, dass mir Rolf Krähenbühl mit seinem Know-how in der Zusammenarbeit erhalten bleibt.» Als Neuzugang begrüsst die BEA zudem Diana Stettler. Die ehemalige Marketingleiterin der Air Glaciers ergänzt mit ihren Fähigkeiten per sofort das Projektleitungsteam als Mutterschaftsvertretung.

Partner

BERNEXPO AG   Mingerstrasse 6   CH-3000 Bern

youtubetwitterfacebook