Suisse Caravan Salon: Mit Kind und Hund ins Camping-Abenteuer

26.09.18 / Ein Auto, eine Strasse, ein Zelt und atemberaubende Landschaften: Vom 25. bis 29. Oktober 2018 versammelt sich auf dem BERNEXPO-Gelände die Schweizer Caravaning-Branche. Rund 350 Aussteller wecken am Suisse Caravan Salon die Sehnsucht nach Freiheit pur. Besondere Themen dieses Jahr: Oberschwaben-Allgäu, Familien und der beste Freund des Menschen.

Camping und Caravaning bieten die ideale Möglichkeit, die Seele baumeln zu lassen: Mitten in der Natur lässt es sich wunderbar essen, schlafen, träumen und leben. Wer noch nicht weiss, wohin die nächste mobile Reise gehen soll, wird am Suisse Caravan Salon, vom 25. bis 29. Oktober 2018, fündig. Rund 350 Aussteller und Experten der Caravaning-Szene präsentieren auf einer Fläche von 20’000m2 die neusten Produkte und Angebote, die schönsten Destinationen sowie spannende Trends rund um die Themen Caravaning und Camping. Vergangenes Jahr feierte der Suisse Caravan Salon sein 50. Jubiläum mit einer Premiere: Zum ersten Mal stellte die Messe eine Gastregion vor. Dies wird 2018 fortgesetzt – mit der Gastregion Oberschwaben-Allgäu. Das Ferienland zwischen Bodensee und Donau gilt als Wiege des mobilen Reisens. Bereits vor mehr als 80 Jahren begann hier die Erfolgsgeschichte der Pioniere, die ihre Ideen des Reisens im eigenen Wohnauto in die Tat umsetzten. 

 

Alles für Familien und Abenteuerlustige mit Hund 

Campen bietet ein unvergessliches Abenteuer für die ganze Familie, welches noch lange in Erinnerung bleibt. Deshalb nehmen Eltern und deren Kinder dieses Jahr einen besonderen Platz an der Messe ein. In der Sonderschau «Family» kann sich das Publikum direkt mit den Ausstellern austauschen oder sich fachkundig zu Familienferien auf vier Rädern beraten lassen. Bei der Themeninsel «Dog» werden derweil Caravaning-Fans fündig, welche nicht ohne den besten Freund des Menschen verreisen möchten. Hier werden Fragen wie «Welche Vorbereitungen sind für die Reise nötig?» und «Worauf muss man achten, wenn man mit seinem Hund im Caravan unterwegs ist?» beantwortet. 

 

Unterwegs auf der Traumstrasse 

Lateinamerika-Spezialistin Janette Emerich begleitet seit zwölf Jahren abenteuerlustige Wohnmobilisten auf der Panamericana – die Strecke reicht von der Südspitze Südamerikas bis ans Eismeer Alaskas und gilt als eine der schönsten Routen weltweit. Dieses Jahr nimmt sie die Besucher des Suisse Caravan Salons mit der Multivisionsshow «Traumkino» mit auf ihre fantastische Reise. Die passionierte Fotografin lässt Abenteuerlustige mit ihren Bildern in eine atemberaubende Welt eintauchen: Vom Salzsee und den Sanddünen in der Atacama-Wüste über palmengesäumte Traumstrände, dichten Dschungel und pulsierende Städte bis hin zu den imposanten Maya-Pyramiden und das Hochgebirge. Untermalt wird die Show mit exotischem Vogelgezwitscher oder dem ohrenbetäubenden Kalben der Gletscher. 


Beim Online-Kauf eines Traumkino-Tickets gibt’s das Tagesticket zum Suisse Caravan Salon für Freitag, 28. Oktober 2018, gratis dazu. Weitere Informationen zum Traumkino

 

Nervenkitzel, Action und Fahrtraining

Nach dem Erfolg der letztjährigen Off-Road-Show wird diese in optimierter Form als Allrad-Fahrparcours weitergeführt. Hier fahren Interessierte in einem Geländewagen mit und steuern diesen über diverse Hindernisse. Weiterer Höhepunkt: die geführten Wohnmobil-Fahrtrainings. Unter dem Motto «Einsteigen und losfahren» können sich Caravaning-Fans in Fahrzeugen der Kategorien B und C1 hinters Lenkrad setzen. Auf einem Fahrparcours im Freigelände zeigt ein Fahrlehrer, worauf man beim Fahren achten muss. Fahrzeuglenker, die im Besitz des entsprechenden Ausweises sind, können die Fahrzeuge unter Aufsicht direkt im Strassenverkehr steuern.

Partner

BERNEXPO AG   Mingerstrasse 6   CH-3000 Bern

youtubetwitterfacebook