BERNEXPO GROUPE unterstützt GP Bern

05.05.17 / Die BERNEXPO GROUPE bewegt die Hauptstadt: Die Spezialistin für 360°-Kommunikation engagiert sich auch dieses Jahr für den GP von Bern und unterstützt den Stadtlauf als einer von vier Hauptsponsoren finanziell. Einmal mehr markiert das BERNEXPO-Gelände zudem Start- und Zielbereich der beliebten Berner Laufveranstaltung und stellt an der Firmen-Trophy ein eigenes Mitarbeiter-Team.

Dieses Jahr feiert der GP von Bern einen Rekord: 33'618 Teilnehmer gehen am 13. Mai 2017 an den Start. Auch die BERNEXPO GROUPE ist zum zweiten Mal in Folge mit von der Partie: Die Spezialistin für 360°-Kommunikation unterstützt den Lauf als einer von vier Hauptsponsoren. Das Engagement beinhaltet einerseits finanzielle Unterstützung, andererseits sponsert das Live-Marketing-Unternehmen Preise für den Bären Grand Prix, den Kinderlauf über 1600 Meter.

Temporäre Heimat für Läuferinnen und Läufer

«Der GP von Bern ist die grösste Laufveranstaltung der Schweiz. Hier treffen Laien auf weltbekannte Profi-Läufer wie den aktuellen New-York-Marathon-Gewinner Ghirmay Ghebreslassie. Für uns ist es deshalb umso schöner, dass das BERNEXPO-Gelände bereits zum 35. Mal als Start- und Zieleinlauf dient», erklärt Jennifer Somm, CEO der BERNEXPO GROUPE. Ausserdem zeigt sich das Unternehmen selbst sportlich und stellt mit dem «BERNEXPO-Team» eine Mannschaft für die Firmen-Trophy.

Start und Zieleinlauf auf dem BERNEXPO-Gelände

Das BERNEXPO-Gelände, Start- und Zieleinlauf, bildet das Herz des Berner Stadtlaufs. Hier können die Läuferinnen und Läufer ihre Startnummern fassen, sich in den Garderoben umziehen oder sich in den DUL-X-Zelten massieren lassen. Am Freitag vor dem Lauf können sich Hungrige bei der alljährlichen Pasta-Party verköstigen und wichtige Energie für den Lauf tanken.

  

  

Partner

BERNEXPO AG   Mingerstrasse 6   CH-3000 Bern

youtubetwitterfacebook