Startschuss für die neue Multifunktionshalle BEmotion Base

Die BERNEXPO GROUPE verbindet Menschen, indem sie einzigartige Erlebnisse für sie kreiert. Dazu investiert sie regelmässig in eine zeitgemässe Infrastruktur, die es ihr erlaubt, in diesem Bereich Meilensteine zu setzen. Im Jahr 2022 soll anstelle der heutigen Festhalle (Halle 4) die neue multifunktionale Plattform BEmotion Base entstehen. Mit der neuen, flexiblen Veranstaltungsplattform für Messen, Kongresse und Events bietet die BERNEXPO GROUPE ihren Kunden beste Live-Momente. Damit ist sie als führende Akteurin in der 360°-Kommunikation optimal aufgestellt, um im Standortwettbewerb mit anderen Messeplätzen eine führende Rolle einzunehmen. 

In Absprache mit der Stadt Bern hat die BERNEXPO GROUPE beschlossen, einen Projektwettbewerb nach SIA, Ordnung für Architektur- und Ingenieurwettbewerbe, auszuschreiben. Die eingereichten Vorschläge sollen den Zweck und den Charakter der gegenwärtigen Festhalle gewährleisten und den facettenreichen Anforderungen der multifunktionalen neuen BEmotion Base gerecht werden.

Informationen zum Projektwettbewerb für Architekten

 

Möchten Sie betreffend BEmotion Base auf dem Laufenden bleiben?
Schreiben Sie sich hier für den Newsletter ein.

EINTRAG IN DIE MAILINGLISTE

Partner

BERNEXPO AG   Mingerstrasse 6   CH-3000 Bern

youtubetwitterfacebook