Baumaschinen-Messe bleibt in Bern

24.11.16 / Die BERNEXPO GROUPE hat sich in einer zweistufigen Konkurrenzpräsentation gegen namhafte Konkurrenz durchgesetzt und bleibt damit Organisatorin der wichtigsten nationalen Baumaschinen-Messe.

Nach 20 Jahren und fünf erfolgreichen Austragungen der Baumaschinen-Messe in Bern in Folge hatte sich der Verband der Schweizerischen Baumaschinenwirtschaft VSBM entschieden, die Organisation neu auszuschreiben. Auch die BERNEXPO GROUPE durfte sich erneut um das Projekt bewerben und hat den VSBM mit viel Herzblut und einer starken Präsentation überzeugt. Damit bleibt die Baumaschinen-Messe der Schweizer Hauptstadt mit ihrer vorteilhaften Nähe zur Romandie weiterhin erhalten. 

Die nächste Austragung findet vom 21. bis 24. März 2018 statt und wird mit noch mehr Live-Charakter punkten. Mehr Informationen finden Sie hier

Partner

BERNEXPO AG   Mingerstrasse 6   CH-3000 Bern

youtubetwitterfacebook