Vorfreude auf Karriereschritt-Premiere in Bern

14.02.18 / Zeit für das nächste Karriere-Level: Am 24. und 25. Februar geht der erste Karriereschritt-Event und damit das initiale Live-Highlight der neuen hybriden Plattform Karriereschritt in Bern über die Bühne. Der Treffpunkt für Weiterbildung, Studium und Networking bringt dabei Weiterbildungshungrige mit führenden Instituten und Bildungsanbietern aus den unterschiedlichsten Branchen sowie hochkarätigen Referenten zusammen.

Die Vorfreude auf die Event-Premiere am Wochenende vom 24. und 25. Februar 2018 im Depot-B in Bern ist gross: «Wir sind stolz, dass zahlreiche renommierte Institute mit ausgewiesenen Experten vertreten sein werden; unter anderem die Berner Fachhochschule BFH, die Universität St. Gallen HSG, das Feusi Bildungszentrum, die Höhere Fachschule für Tourismus Zürich/Lausanne IST sowie die Bénédict-Schule Bern», erklärt Anna Herrmann, Verantwortliche für Weiterbildungs-Events der BERNEXPO GROUPE.

Speed-Dating für Bildungs-Interessierte
«Karriereschritt richtet sich ganz gezielt an ein Weiterbildungs-interessiertes Publikum. Wie beim Speed-Dating erhalten die Besucher im Depot-B auf konzentriertem Raum effizient Zugang zu den Bildungsanbietern», erklärt Patrick Hischier, Teamleiter Marketing und Kommunikation, die Präsenz des Feusi Bildungszentrums. «Heutzutage finden sich die meisten Informationen zu Weiterbildungen online – aber erst physische Events vermitteln auch ein unmittelbares Gefühl für die Anbieter.»

Handfeste Karriere-Tipps aus erster Hand
Weiteres Highlight sind verschiedene Impuls-Referate: Dabei geben Experten praxisbezogene, wertvolle Tipps. Christian Hirsig (Swisspreneur) thematisiert am Samstag, 24. Februar, um 12.30 Uhr die Selbständigkeit als neue Arbeitsform und den Trend der Gig-Economy. Dr. Joël Luc Cachelin (Wissensfabrik) zeigt am Sonntag, 25. Februar, um 12.30 Uhr die Chancen der Digitalisierung auf und mit welchen Weiterbildungen man fit für die Zukunft ist. Direkt im Anschluss gibt Personalexperte Beat Kläy (Xeloba) praktische (Geheim-)Tipps zur perfekten Bewerbung. Auch die Präsenz von Boa Lingua wird sicherlich zum Publikumsmagnet: Am Stand 23 gibt es nicht nur attraktive Sprachreisen zu entdecken, sondern auch ein Sprachtraining in Brighton im Wert von 3500 Franken zu gewinnen. Wer Lust hat, kann am Samstag seinen Networking-Tag an der «Get Together»-Party von Campus Graubünden (Stand 7) in heiterer Stimmung ausklingen lassen. Dabei sorgt die Band «Dog on the Feet» für den perfekten Beat.

Hier geht's zur Karriereschritt-Website

Partner

BERNEXPO AG   Mingerstrasse 6   CH-3000 Bern

youtubetwitterfacebook